Mittelalterarchäologie in Hessen

Lehre

Philipps-Universität Marburg, Seminar für Vor- und Frühgeschichte: Angebote zur Mittelalterarchäologie von PD Dr. Felix Teichner.

Forschung

Kommission für Archäologische Landesforschung in Hessen e.V.: Neugestaltete Internetpräsenz der KAL; leider stehen seit Januar 2004 "der KAL keine Fördergelder der Hessischen Landesregierung mehr zur Verfügung. Es können vorerst keine Anträge auf Förderung bei der KAL gestellt werden. Inwieweit sich diese Situation noch einmal zu Gunsten archäologischer Forschungen in Hessen ändern wird, ist nicht bekannt."

Denkmalpflege

Landesamt für Denkmalpflege: Auf den vorbildlich gestalteten Seiten finden sich die Adressen der Außenstellen, aktuelle Pressemitteilungen sowie in der Rubrik "Denkmal des Monats" auch Artikel zur Archäologie des Mittelalters.

Hessen-Archäologie: Seiten der Archäologischen und Paläontologischen Denkmalpflege - Archäologieservice - Dezentrales Archäologisches Landesmuseum  

Vereine

Kuratorium Weltkulturerbe Kloster Lorsch: Die Homepage bietet reichhaltige Informationen über die UNESCO-Weltkulturerbestätte, darunter Berichte über die aktuellen Ausgrabungen sowie die Aufarbeitung der Altfunde im Rahmen eines Projekts der Universität Bamberg.

Freundeskreis Kloster Arnsburg: Infos zu dem ehemaligen Zisterzienserkloster in der Wetterau; neben einer Übersicht des erhaltenen Gebäudebestands finden sich auch knappe Informationen zu den archäologischen Denkmälern der Region.

Onlinepublikationen (mit Angabe des Servers)

Ders., Die St. Laurentius-Kapelle in Seligenstadt Ergebnisse der Ausgrabung von 1997 zur Bau- und Siedlungsgeschichte. (Onlineausgabe des Kurzführers/ Universität Bamberg, Lehrstuhl für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit)

Ders.,/K. Atzbach, Frühneuzeitliches Geschirr vom Gelände des ehemaligen Philippinums in Marburg, Hessen-Archäologie 2004 (2005) 155-157 (Onlinefassung als pdf)

W. Friedrich, Von der Holzburg der Herren von Romrod zum Sommersitz der Großherzöge von Darmstadt. Drei Jahre Grabungen und bauhistorische Untersuchungen an Schloss Romrod im Vogelsberg (Landesamt für Denkmalpflege Hessen)

B. Illich, Radaruntersuchungen im ehemaligen Kloster Lorsch. Eine Methode zur zerstörungsfreien Vorerkundung für die Archäologie (Landesamt für Denkmalpflege Hessen)

E. Laufer, Glasmacher bei Glashütten im Taunus (Informationen über die Grabungen in den spätmittelalterlichen Hütten im Hochtaunuskreis).

Th. Ludwig, Fragen der Baugeschichte und der Archäologie (Artikel über die Fragestellungen für neue archäologische Untersuchungen in Lorsch a.d. Bergstraße/Landesamt für Denkmalpflege Hessen)

^ zum Seitenanfang


Startseite | Bundesländer | überregionale Verbände | Onlinepublikationen

impressum | e-mail